schenkblog

Willkommen bei schenkblog.de, hier findest du Geschenke und Geschenkideen für Geburtstage, Weihnachten, deinen Freund, deine Freundin, Ostern, Muttertage, Jungesellenabschied, Hochzeiten, Sportler und viele andere Gelegenheiten.

Eigene Lieder verschenken

2012-04-10

Kaum ist Ostern vorbei, startet der Schenkblog frisch in den Frühling mit einer neuen und wirklich persönlichen Geschenkidee. Wieder einmal geht es nicht um ein Geld- oder Sachgeschenk, sondern um Gefühle und Zuneigung in seiner reinsten Form. Ein Geschenk, welches garantiert in Erinnerung bleibt. Neugierig geworden? Dann lesen Sie weiter.

Wir haben die Seite Liederlabor.com gefunden und staunten nicht schlecht, denn so eine Möglichkeit bekommt man auf keiner anderen Seite so geboten. Im ersten Schritt kann man kann den Mitarbeitern seine individuellen Wünsche zukommen lassen (dies kann Name und Informationen der zu beschenkenden Person sein, Melodiewunsch, Geschenkanlass usw.).  Am Beispiel Hochzeit wäre das zum Beispiel eine Liebesgeschichte von Braut und Bräutigam, das erste Kennenlernen, die erste gemeinsame Wohnung oder der erste Kuss. Einfach ein bunter Strauss schöner Erinnerungen.

Das Team von Liederlabor setzt dann alle Informationen in einen schönen Text um und komponiert einen eigenen Song nach den Wünschen des Kunden. Eine eigene Melodie, ein eigener Song, eine eigene Ballade mit sich selbst und/oder einen lieben Menschen als Protagonisten. Dazu bekommt man eine exclusive und hochwertige CD Box und Geschenkverpackung. Da es dieses Lied nur einmal gibt, stellt es ein einzigartiges Geschenk dar, was es nirgendwo zu kaufen gibt. Wir können uns vorstellen, dass ein solches Lied zum Beispiel für einen Heiratsantrag die eine oder andere Träne in die Augen schießen lässt.

Da es sicherlich sehr viel Kreativität und Zeit kostet ein solches Werk individuell zu erstellen, ist der Preis auch nicht günstig. Eine Premium CD schlägt mit 199 Euro zu buche. Die Standard Version 99 Euro. Damit man sich inspirieren kann, wie so etwas aussehen kann, kann man sich Hörproben aussuchen.

Gefunden auf: www.liederlabor.com

am 27.05.2017 um 13:54 Uhr.
wird nicht veröffentlicht.