schenkblog

Willkommen bei schenkblog.de, hier findest du Geschenke und Geschenkideen für Geburtstage, Weihnachten, deinen Freund, deine Freundin, Ostern, Muttertage, Jungesellenabschied, Hochzeiten, Sportler und viele andere Gelegenheiten.

Fallschirmsprung als Erlebnis verschenken

2010-07-13

Im Bereich der Erlebnisgeschenke gibt es mitlerweile eine Riesenauswahl an Möglichkeiten. Der Vorteil liegt auf der Hand. Man schenkt keinen Sachwert, der vielleicht irgendwann in der Ecke liegt, sondern schenkt ein Erlebnis, was man gemeinsam machen kann. Hieraus resultieren Erfahrungswerte und man erlebt einen schönen gemeinsamen Tag mit hoffentlich viel Spaß.Eines dieser Erlebnisgeschenke ist das Fallschirmspringen. Für Freunde und Bekannte, die mutig und abenteuerlustig sind und keine Höhenangst haben, kann dieses Erlebnisgeschenk genau das Richtige sein. Je nach dem in welchen Teil von Deutschland man lebt, gibt es verschiedenste Destinitionen und Dropzones. Ob nun Fallschirmspringen in Niedersachsen, Bayern oder Fallschirmspringen im Vogtland, eigentlich findet jeder in seiner Nähe den passenden Sprungplatz. „Nur fliegen ist schönner“ trifft ganz bestimmt auf dieses Geschenk zu. Man erlebt gemeinsam mit einer oder mehreren lieben Menschen den freien Fall aus 2000-3000 Meter Höhe. Auf Wunsch kann auch einen Tandemsprung zurükgegriffen werden. Wer das Fallschirmsprung-Erlebnis festhalten will, der sollte eine Videokamera mitehmen, oder aber vor Ort den zuständigen bescheid sagen, dass sie Flug und Landung aufehmen. Eine schönere Erinnerung gibt es kaum.

Fazit: Fallschirmspringen als Erlebnisgeschenk für Mutige ist etwas Anderes, aber nicht für jeden gleichermaßen geeignet.

am 18.11.2017 um 08:05 Uhr.
wird nicht veröffentlicht.